Studium/Promotion:

  • Diplom-Physiker  (Universität Erlangen; 2007)
  • Promotion zum Dr. rer. nat. (Universität Erlangen; Thema: Spektroskopische Detektoren für die medizinische Röntgenbildgebung; 2011)

Meine MPE Fachkunden:

  • Fachkunde Röntgen (Diagnostik und Therapie)
  • Fachkunde Nuklearmedizin (Umgang mit offenen und umschlossenen radioaktiven Stoffen in der Nuklearmedizin)
  • Fachkunde Strahlentherapie (Teletherapie und Brachytherapie einschließlich Seeds)

Berufserfahrung:

  • mehr als 13 Jahre Medizinphysiker
  • Bereichsleiter Röntgendiagnostik am Klinikum Nürnberg (Institut für medizinische Physik)
  • Bereichsleiter Nuklearmedizin am Klinikum Nürnberg (Institut für medizinische Physik)
  • langjährige Tätigkeit als externer, beratender MPE kleinerer und größerer medizinischer Einrichtungen (Röntgendiagnostik und Nuklearmedizin)
  • Lehrbeauftragter der MTRA-Schule am Klinikum Nürnberg
  • Referent für Strahlenschutzkurse
  • Kommissionsmitglied der ärztlichen Stelle Röntgendiagnostik der bayerischen Landesärztekammer (BLÄK)
  • Kommissionsmitglied der ärztliche Stelle Nuklearmedizin der bayerischen Landesärztekammer (BLÄK)
  • Autor und Co-Autor wissenschaftlicher Publikationen

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für medizinische Physik (DGMP)
  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • Arbeitsgemeinschaft Physik und Technik (APT) in der Deutschen Röntgengesellschaft (DRG)